Unser Programmangebot im Februar 2017


01.02. Mittwoch

15:00 – 17:00 Uhr Birgitta-Thomas-Haus, Kaminzimmer

Finden Sie sich gerne wieder ein am 1. und 15. Februar zum geselligen „Café… und mehr“  jeweils von 15.00 bis 17.00 Uhr im Kaminzimmer der Kirchengemeinde  Mettenhof im Birgitta-Thomas-Haus.


Foto_Ausstellung-Stein-&-Holz

03.02. Freitag

18:00 Uhr Hof Akkerboom

Stein & Holz, Bildhauerei

Drei Bildhauerinnen und ein Bildhauer zeigen Skulpturen und Plastiken.
Die Liebe zu den Materialien und die langjährige Freundschaft vereinen sie zu dieser gemeinsamen Ausstellung.
Ingrid Heidrich-Siggelaki, Marmor
Renate Schulze-Schnoor, Stein und Glas
Birgit Sponheuer, Holz
Walter Kemlein, Holz und Marmor
Fotografien von Brigitte Kemlein runden die Ausstellung ab.
 

Vernissage:    Freitag, 3. Februar, 18:00 Uhr
Begrüßung und Vorstellung durch die Ausstellenden
Musik von Tamer Serbay, Saxophon

Öffnungszeiten: Samstag und Sonntag jeweils von 15:00 – 18:00 Uhr

Lesung:    Sonntag, 12. Februar 2017, 16:00 Uhr
Die in Griechenland lebende Künstlerin Ingrid Heidrich-Siggelaki liest Texte aus ihrem Gedichtband „VERDICHTET“

Finissage:    Sonntag, 26. Februar, 15.00 Uhr


12.02. Sonntag

11:00 Uhr Kulturscheune

Jazzfrühschoppen „Savoy Dixieland Jazzband“

Diese Band gibt es seit fast 60 Jahren und ist somit eine der ältesten noch bestehenden Jazzformationen des Landes. Mitreißend wie eh und je spielt sie ihr umfangreiches Repertoir, mit dem sie ihr Publikum in ganz Schleswig-Holstein in den Bann zieht.

Eintritt: 10,-- €

Einlass 10.15 Uhr, Kartenabholung bis 10.45 Uhr,
Reservierung erforderlich!

Foto_Savoy-Dixieland-Jazzband

Foto_Ingrid_Heidrich-Siggelaki

12.02. Sonntag

16:00 Uhr Kulturscheune

Lesung

Im Rahmen der laufenden Ausstellung „Stein & Holz Bildhauerei“ liest die in Griechenland lebende Künstlerin Ingrid Heidrich-Siggelaki Texte aus ihrem Gedichtband „VERDICHTET“.

Eintritt: frei


15.02. Mittwoch

15:00 – 17:00 Uhr Birgitta-Thomas-Haus, Kaminzimmer

Finden Sie sich gerne wieder ein am 1. und 15. Februar zum geselligen „Café… und mehr“  jeweils von 15.00 bis 17.00 Uhr im Kaminzimmer der Kirchengemeinde  Mettenhof im Birgitta-Thomas-Haus.


15.02. Mittwoch

15:00 Uhr Kulturscheune

„Die Rote Prinzessin“

Schauspiel für Kinder von 5 – 10 Jahren vom „theater die stromer“
Bis zu ihrem 12. Geburtstag lebte die Rote Prinzessin mit ihrem Vater, dem König, ihrer Großmutter und den beiden Hofdamen Frau Laula und Frau Paula nur im weißen Schloss. Jetzt darf sie endlich zum allerersten Mal das weiße Schloss verlassen, um sich den „Rest der Welt“ anzusehen. Doch der Ausflug verläuft

Foto_Die-Rote-Prinzessin

ganz anders als geplant, denn sie wird geraubt. Sie kann jedoch fliehen und auf dem Weg zurück ins Schloß entdeckt sie, dass es im Rest der Welt ganz anders zugeht, als sie es sich vorgestellt hat.

Eintritt: Kinder 3,-- €, Erwachsene 4,-- €    -   Reservierung empfehlenswert

Gefördert von der Ministerin für Justiz, Kultur und Europa des Landes Schleswig-Holstein.


Foto_Yvonne-Ruprecht

04.12. Sonntag

16:00 Uhr Kulturscheune

Theater „Das kunstseidene Mädchen“


„Ich werde ein Glanz!“ Mit diesen Worten macht sich Doris, Sekretärin aus der Provinz, auf den Weg nach Berlin, um die große Welt zu erobern. Sie träumt von Pelzmänteln, Champagner und Luxusleben und stürzt sich voller Selbstbewusstsein in den Großstadt-Dschungel. Doch hier erwarten sie ganz andere Herausforderungen. Mit ihrem Köfferchen und gestohlenem Pelzmantel begibt sich Doris auf einen Weg zwischen Hoffnung und Verzweiflung, und am Ende entdeckt sie etwas ganz Wunderbares. Irmgard Keun schrieb den Roman „Das kunstseidene Mädchen“ 1932.

Mit Doris erschafft sie eine wunderbare Figur: naiv, urkomisch und tieftraurig und berührend zugleich. Es spielt Yvonne Ruprecht, Schauspielerin am Schauspielhaus Kiel.

Eintritt: 12,-- €


25.02. Samstag

11:00 - 17:00 Uhr Holzwerkstatt

Schnitzkurs

Die helle und sehr gut ausgestattete Holzwerkstatt auf dem Hof Akkerboom trägt zur Kreativität und Erholung bei.
An dem Kurs nehmen Anfänger sowie Fortgeschrittene teil. Sie üben sich im Umgang mit den Bildhauerwerkzeugen und lernen verschiedene Hölzer und deren Eigenschaften kennen. Die Kettensäge kann zur Formgebung zum Einsatz kommen.
Es werden individuelle, große oder kleine Werke aus Holz oder aus Speckstein entstehen. Wer möchte, kann unter Anleitung das Schärfen von Messern und Bildhauereisen mit dem

Foto_Schnitzkurs

Wasserstein oder der elektrischen Schleifmaschine üben. Der Kurs findet mit 3 bis 5 Teilnehmern statt und kostet pro Person 70,- Euro. Holz und Speckstein sind vorhanden und werden nach Verbrauch berechnet. Für die Stärkung zwischendurch ist gesorgt. Wer möchte, kann eine Kleinigkeit für das gemeinsame Mittagsbuffet mitbringen.

Anmeldung: Holzbildhauerin Franziska Dose 0162 7972228


Klicken Sie auf den Programmflyer um ihn als PDF zu öffnen, zu drucken oder zu speichern.

Programmflyer02-17_Seite1
Programmflyer02-17_Seite2

Das diesjährige Kulturprogramm wurde dankenswerterweise vom Ministerium für Justiz, Kultur und Europa des Land Schleswig-Holstein gefördert. Herzlichen Dank für diese Unterstützung.


Vorschau auf den März

10.03. Konzert „Drowsy Dragons“
12.03. Jazzfrühschoppen „Waves of Jazz“
16.03. Nordische Sagen & Märchen
23.03. Reisevortrag „Nepal“
25.03. Hof Schwof
31.03. Irische Nacht


clearpixel

zuletzt aktualisiert am 14.02.2017

© 2013-2016 by Hof Akkerboom e.V.      Alle Rechte vorbehalten

Grafische Gestaltung und Webprogrammierung: Michael Straehler-Pohl
   www.straehler-pohl.de   -   webmaster@hof-akkerboom.de